ebook pdf Hitler's Preemptive War: The Battle for Norway, 1940 – ratitechnologies.co.za Download

  • Relié
  • null
  • Hitler's Preemptive War: The Battle for Norway, 1940
  • Henrik Lunde
  • fr
  • 10 January 2018
  • null

Henrik Lunde Å 0 Characters

Henrik Lunde Å 0 Characters Read å PDF, DOC, TXT or eBook Å Henrik Lunde Free download Hitler's Preemptive War: The Battle for Norway, 1940 Norwaya complex series of battles in which Hitler out gambled Churc. I only gave it 4 stars because the author ought to have officer ranks and units in the respective countries language this would have made the book far far readable especially as German and Norwegian names and unit numbering are very similar Otherwise I do recommend this seemingly well researched book

Free download Hitler's Preemptive War: The Battle for Norway, 1940Hitler's Preemptive War: The Battle for Norway, 1940

Henrik Lunde Å 0 Characters Read å PDF, DOC, TXT or eBook Å Henrik Lunde Free download Hitler's Preemptive War: The Battle for Norway, 1940 Hill in order to secure a vital resource lifeline for the Third Rei. Henrik Lundes Buch das brigens nur im Englisch erh ltlich ist handelt sich um die Schlacht um Norwegen in April und Mai 1940 das erste direkte Treffen zwischen den Alliierten und den Deutschen im zweiten Weltkrieg Ein Kriegsschauplatz der durch den Angriff auf Frankreich genau einen Monat sp ter fast total in Vergessenheit geraten ist Einen Krieg wozu die Deutschen sich kurzfristig entschlie en mu ten weil England und Frankreich den Export des schwedischen Eisenerzes ber den Hafen von Narvik abschneiden wollten und zugleich hofften das Kriegsgeschehen weg von der Franz sisch Deutschen Grenze zu locken ins ferne Norwegen Ein Vorhaben brigens das in u erster Halbherzigkeit von beiden L ndern angegangen wurdeHenrik Lunde sollte man hohes Lob daf r aussprechen da er obwohl Norweger sehr neutral die zwei Kriegsmonate in Norwegen schildert Er ist zum Beispiel sehr direkt ber die mangelnde Norwegische F hrung ber die gebrochene Versprechen der Engl nder ber das kleine Ger ngel um Kompetenzen ber den Mangel an effizienter Kommunikation und im allgemeinen ber die Ratlosigkeit der politischen und milit rischen Elite Faszinierend wie wenig Vertrauen man im nachhinein haben kann in milit rischen und politischen F hrungsschichtenEin gro es Teil des Buches wird auch an die K mpfe gewidmet besonders die in Nordnorwegen Die sehr detaillierte Beschreibungen konnten mich nicht fesseln obwohl ich an mancher Stelle mitf hlen konnte mit welchen Anstrengungen Opfern und Desillusionen der normale Soldat ob Norweger Engl nder oder Deutschein der den Wildniss Nordnorwegens zu k mpfen hatte Dabei sollte man erw hnen da bei den detaillierten Beschreibungen dieser K mpfe viel besseres Kartenmaterial geh rt als das was hier geboten wird besonders bei den K mpfen rund um Narvik das die Deutschen wohl h tten aufgeben m ssen wenn sich die Franzosen und die freien Polen nicht Anfang Juni 1940 zur ckgezogen hatten f r weitere Eins tze am rmelkanalDer Ausgang der Schlacht um Norwegen bleibt ein Spezialthema das leider all zu oft mit einem Paar Zeilen und Vorurteilen abgetan wird Lundes milit rische Expertise tut da den Geschehnissen jedenfalls recht Puntabzug gibt es f r das fehlende Kartenmaterial auch Google Earth konnte mir nicht helfen und das praktisch unerw hnt Lassen der politisch heikelen Rolle von uisling und anderen Kollaborateuren in Norwegen

Read å PDF, DOC, TXT or eBook Å Henrik Lunde

Henrik Lunde Å 0 Characters Read å PDF, DOC, TXT or eBook Å Henrik Lunde Free download Hitler's Preemptive War: The Battle for Norway, 1940 This book describes the often overlooked World War II campaign for. Very detailed coverage but of the kind of interest mainly to military historians The details get in the way of the big picture and it was difficult to get a sense anywhere in the book of how the overall campaign was going Otherwise well written if you re a war history buff I thought I was but not enough to wade through this account