Read Scherbenhelden ebook epub Õ ratitechnologies.co.za

Summary Ç E-book, or Kindle E-pub ☆ Johannes Herwig

Scherbenhelden Read & Download ¼ E-book, or Kindle E-pub Johannes Herwig ☆ 9 Read Summary Ç E-book, or Kindle E-pub ☆ Johannes Herwig Leipzig 1995 Die Stadt ist im Umbruch Nino lebt allein mit seinem Vater und hat die ganz normalen Probleme eines Fünfzehnjährigen Stress in der Schule erste Beziehungen Gemeinsam mit seinem besten Freund Max wird er eines Tages beim Klauen erwischt und von einer Gruppe Punks rausgehauen die bald sein neues Zuhause wird Neuer Ärger kommt dazu Konflikte mit seinem Vater Gefühle für ein Mädchen mit dunklem Geheimnis und die tägliche Bedrohung durch Neonazis die überall zu sein scheinen Außerdem will Nino endlich wissen warum seine Mutter ihn und seinen Vater kurz vor dem Mauerfall zurückgelassen hat Johannes Herwig zeichnet in seinem neuen Roman das wilde und emotionale Porträt von Jugendlichen in einer Zeit der Veränderung und der Ziellosigkeit Eine Geschichte über die Hoffnung In Leipzig Connewitz wo Johannes Herwig geboren wurde liegt das Zentrum des alternativen Lebens in Sachsen Und Leipzig ist auch der Ort des Geschehens in diesem Wende Buch Nino sein Held ist Mitte der 1990 er so alt wie der Autor Mehr durch einen Zufall kommt er in eine Gruppe von Punks und findet dort eine gewisse Heimat Irgendwo muss man sich schlie lich zugeh rig f hlen Ninos Mutter hat die Familie verlassen als man ber Ungarn in den Westen abhauen konnte Sein Vater ist Schuster Aber den braucht nach der Wende kein Mensch mehr Wie so vielen Menschen in dieser Zeit verliert er pl tzlich mit seiner Frau auch noch den Boden unter den F en Alles was einmal Bedeutung hatte ist verschwunden Man muss sich v llig neu orientierenDas ist die Ausgangslage die sich heute kaum noch jemand wirklich vorstellen kann Die avisierte jugendliche Zielgruppe dieses Buches schon gar nicht Deshalb werden diese Leser fehlende Erinnerungen durch die eigene Phantasie ersetzen Das wird nicht gut gehen weil dadurch ein falsches Bild entsteht Herwig macht sich n mlich nicht die M he die tats chliche Situation dieser Zeit wirklich zu schildern Man kriegt nur einige Bruchst cke hingeworfen Aber das verwundert nicht denn auch Herwigs Wahrnehmungen sind eher verschwommen weil er selbst damals nicht wirklich begriff was geschehen warMan k nnte den Roman auch ins Ruhrgebiet verlagern Oder in irgendeine andere Gegend mit sozialen Problemen aus denen aktive Menschen wegziehen und die Passiven sich ihrem Schicksal ergeben Viel ndern w rde sich nicht Herwig schafft es in meinen Augen nicht die Wende Situation nachvollziehbar darzustellen Man kann ihm das nicht ver beln weil er es vermutlich nicht besser wei Die von ihm geschilderten Leipziger Punks besitzen keine Pl ne keine Lebensziele Abgesehen davon dass sie sich mit Jugendlichen pr geln die sie als Faschos bezeichnen Dieselbe Sorte mit denselben Problemen nur andersherum fokussiert Offenbar brauchen sie sich gegenseitig So wie die Ultras eines Vereins die Ultras anderer Vereine ben tigen um sich wenigstens irgendein Ziel zu setzen das man sich sch nreden kannVielleicht sind Herwigs Beschreibungen der Szene in der sich Nino aufh lt weil er nichts Besseres mit sich anzufangen wei zutreffend Sicher hat er mit seinem Nino auch eine authentische Figur geschaffen schlie lich enth lt sie garantiert auch einiges aus seiner eigenen Biografie Doch nicht alle Geschichten die in dieser Zeit beginnen sind so trostlos und depressiv Schlie lich war damals auch die Zeit des Aufbruchs der Befreiung aus den Fesseln eines totalit ren Regimes Bei Herwig kann man jedoch den Eindruck gewinnen dass f r ihn die Zeit irgendwie stehengeblieben ist Eben so wie es wohl auch bei manchen Zeitgenossen in Leipzig Connewitz den Anschein hatMan findet nur schwer in dieses Jugendbuch das anfangs wie ein Theaterst ck inszeniert wird Dialoge oft ohne wirklichen Inhalt Irgendwelche Ansagen Ortswechsel wieder diese Dialoge das ist etwas schwer wird aber sp ter gl cklicherweise besser Dann findet man auch in die Handlung und versteht den Helden Dann sieht man auch pl tzlich eine Geschichte vor sich die man begreifen kann Und schlie lich vers hnt das EndeAlles in allem ein recht einseitiges Szene Buch in das man viel hineininterpretieren kann Nicht schlecht mehr aber auch nicht Einen Extra Stern kriegt dieses Jugendbuch weil es sich mit dem wirklichen Leben besch ftigt und nicht in die Illusionen irgendwelcher magischer Welten abdriftet Das ist leider bei deutschen Jugendb chern eine Ausnahme

Read Scherbenhelden

Scherbenhelden

Scherbenhelden Read & Download ¼ E-book, or Kindle E-pub Johannes Herwig ☆ 9 Read Summary Ç E-book, or Kindle E-pub ☆ Johannes Herwig Leipzig 1995 Die Stadt ist im Umbruch Nino lebt allein mit seinem Vater und hat die ganz normalen Probleme eines Fünfzehnjährigen Stress in der Schule erste Beziehungen Gemeinsam mit seinem besten Freund Max wird er eines Tages beim Klauen erwischt und von einer Gruppe Punks rausgehauen die bald sein neues Zuhause wird Neuer Ärger kommt dazu Konflikte mit seinem Vater Gefühle für ein Mädchen mit dunklem Geheimnis und die tägliche Bedrohung durch Neonazis die überall zu sein scheinen Außerdem will Nino endlich wissen warum seine Mutter ihn und seinen Vater kurz vor dem Mauerfall zurückgelassen hat Johannes Herwig zeichnet in seinem neuen Roman das wilde und emotionale Porträt von Jugendlichen in einer Zeit der Veränderung und der Ziellosigkeit Eine Geschichte über die Hoffnung Nino und Max zwei beste Freunde in Leipzig nach der Wiedervereinigung Deutschlands Alles geht drunter und dr ber Regeln scheinen noch nicht so wirklich zu existieren Dann werden die beiden beinahe beim Klauen erwischt und eine Gruppe von Punks gibt ihnen Deckung Schnell freunden sie sich an und werden Teil der Gruppe F r Nino inklusive hoher Stiefel und Irokesenschnitt Nur Max Eltern scheinen sich uer zu stellen verbieten Max irgendwann sogar den Umgang mit Nino da dieser angeblich einen schlechten Einfluss darstellt Nino verbringt immer mehr Zeit in der Stadt bei seinen neuen Freunden lernt dort jedoch auch schnell deren Probleme kennen Immer wieder werden sie verachtend angeguckt Wegen ihres Stylings ihres Verhaltens und ihrer Musik von den Normalos verp nt Dann gibt es nat rlich immer wieder rger mit irgendwelchen Neonazis die wahllos Menschen zusammenschlagen und dabei nicht gerade darauf achten ob das Opfer am Ende berhaupt wieder aufsteht Dazu kommen noch eigene vor allem finanzielle Probleme zu Hause und die Tatsache dass Nino bis heute nicht versteht warum seine Mutter sie damals verlassen hat um in den Westen abzuhauen All das f hrt zu einer ordentlichen Portion Wut in Ninos Bauch und genauso wie es in ihm brodelt brodelt auch die Stadt um ihn herumWenn man anders denkt eckt man immer irgendwo an Die Geschichte von Nino und Max vermittelt sehr anschaulich wie es sich anf hlt Teil einer Randgruppe zu sein Zum einen werden sie von vielen angestarrt manche Menschen scheinen sogar Angst vor ihnen zu haben Von Polizisten werden sie sowieso unh flich behandelt und generell scheinen sie jedem ein Dorn im Auge zu sein Doch dann ist da auch dieses Gef hl der Zusammengeh rigkeit in der Gruppe Sie verbringen fast t glich Zeit zusammen stehen f reinander ein und helfen sich gegenseitig aus der Patsche Und was noch wichtiger ist sie verstehen einander Diese Unzufriedenheit die in Nino w tet da sein Vater nach der Wende noch mehr arbeiten muss aber weniger verdient ist den anderen nicht fremd Auch sie leiden unter dem System und sind w tend Und irgendwo muss diese Wut schlie lich hin Die Gruppe selber und die gesamte Geschichte strahlt eine wahnsinnige Lebendigkeit aus was mir total gut gef llt Punk heutzutage ist schlie lich nicht mehr ganz das was es mal war Mein Vater meinte letzthin noch im Spa Der echte Punk sei tot und ein bisschen stimme ich ihm da zu Die Musik ist zwar noch da und der Wunsch nach Ver nderung nach Gerechtigkeit wird auch immer lebendig bleiben dennoch ist diese raue Wut nach au en verschwunden die den Punk damals mit ausgemacht hat Nat rlich hilft es nicht irgendwas kaputt zu schlagen und die Zeiten haben sich auch einfach ge ndert Trotzdem ist es sch n mit Scherben Helden eine Reise in die Vergangenheit zu machen und noch mal echten Punk zu erlebenAnn Kathrin Opiolka 19 JahreDie VOR Leser

Summary Ç E-book, or Kindle E-pub ☆ Johannes Herwig

Scherbenhelden Read & Download ¼ E-book, or Kindle E-pub Johannes Herwig ☆ 9 Read Summary Ç E-book, or Kindle E-pub ☆ Johannes Herwig Leipzig 1995 Die Stadt ist im Umbruch Nino lebt allein mit seinem Vater und hat die ganz normalen Probleme eines Fünfzehnjährigen Stress in der Schule erste Beziehungen Gemeinsam mit seinem besten Freund Max wird er eines Tages beim Klauen erwischt und von einer Gruppe Punks rausgehauen die bald sein neues Zuhause wird Neuer Ärger kommt dazu Konflikte mit seinem Vater Gefühle für ein Mädchen mit dunklem Geheimnis und die tägliche Bedrohung durch Neonazis die überall zu sein scheinen Außerdem will Nino endlich wissen warum seine Mutter ihn und seinen Vater kurz vor dem Mauerfall zurückgelassen hat Johannes Herwig zeichnet in seinem neuen Roman das wilde und emotionale Porträt von Jugendlichen in einer Zeit der Veränderung und der Ziellosigkeit Eine Geschichte über die Hoffnung Schnelle Lieferung und so wie beschrieben Danke